hechtrosa

Teleskop

Politische Farbenlehre

Frisch ist ein Hecht innen rosa. Friert man ihn ein, wird er im Laufe der Zeit hellgrau, schmeckt aber noch. Wartet man freilich zu lange mit dem Verzehr, dient der ehemals köstliche Fisch bestenfalls noch als Schweinefutter. Die SPD,  nach  dem Godesberger Programm zunächst  immerhin noch rosafarbene „Volkspartei“,  ist nach all den Jahren, in denen

[weiterlesen …]

Mikroskop

Vorläufig gelöscht

Unlängst befand sich  hier ein Artikel mit dem Versuch einer  Auseinandersetzung mit den  Parolen der AfD und ihrer  Anhänger, zu denen erstaunlicherweise auch gebildete Zeitgenossen zählen. Das Phänomen AfD scheint uns selbst für  erfahrene Soziologen und  (auch Sozial-) Psychologen ein schwieriger Fall zu sein. Daher wollen wir als  Laien keinesfalls leichtfertig  die  sich aufdrängende Behauptung aufstellen, man habe es zu tun

[weiterlesen …]

Wer sagt es ihm?

Man muss, sollte nicht alles sagen, schon gar nicht in der Politik. Aber irgendjemand sollte Sigmar Gabriel doch einmal darüber aufklären, dass er nicht nur Wirtschaftsminister, sondern auch Vorsitzender einer sozialdemokratischen Partei ist, für den soziale Gerechtigkeit  mehr als  bestenfalls gelegentliches Lippenbekenntnis sein muss. Ein karger Mindestlohn ist angesichts der grotesken und weiter zunehmenden finanziellen Ungleichheit im Lande

[weiterlesen …]

Die Weisheit des Marc Aurel

Marcus Aurelius (21. April 121 – 17. März 180) war von 161 bis 180 in schweren, kriegerischen  Zeiten römischer Kaiser und zugleich Philosoph, der letzte bedeutende Vertreter der jüngeren Stoa. Nachfolgend – teilweise in freier Übersetzung und neu geordnet – Zeitloses aus seinen „Selbstbetrachtungen“: Ärgerst du dich über einen Gegenstand der Außenwelt, so ist es

[weiterlesen …]

Boskop

Das Gleithörnchen

Nein, Gleithörnchen ist keine  lustvolle Metapher,  vielmehr  die Bezeichnung eines  seit  „prähistorischen“ Zeiten  existierenden Nagetiers mit Häuten zwischen den Gliedmaßen,  vermittels derer  es durch die Luft gleiten kann.  Das Gleithörnchen ist entfernt verwandt mit dem „lebenden Fossil“ Dornschwanzbilch, der offenbar nach wie vor in Afrikas Baumhöhlen oder Wipfeln  haust, von neuzeitlichen Wissenschaftlern aber bisher nur verblichen angetroffen wurde,

[weiterlesen …]

Das Holsteiner Fragment

In einer leeren Doppelkornflasche des Lyrikers Ole Petersen aus Kleinmeinsdorf  (Ostholstein) ist das Fragment eines Gedichtes entdeckt worden, das von der Literaturkritik in seltener Einmütigkeit  als sensationell eingestuft wird. Bedauerlicherweise ist es furchtbar unanständig. Es schildert sexuelle Praktiken, die bisher selbst für Hartgesottene unvorstellbar waren. Wir aber  fühlen uns bekanntlich den  abendländischen, christlichen  Werten verpflichtet,

[weiterlesen …]

Kunststück

„Der 62-jährige Davis führte seit 208 das Unternehmen, das in seiner Amtszeit weiter expandierte.“ (SZ vom 10.06.2014 zu UPS)